Findings

All
Archive Document
Object
Archive Document

Um der französischen Kritik willen. Pierre Bourdieu an...

Mit dem hier gezeigten, im November 1967 verfassten Brief an Peter Szondi plädierte Pierre Bourdieu in seiner Rolle als ...
Archive Document

»Contra todos los imperialismos«: Solidarität mit de...

    Am 24. August 1968 beschließt Siegfried Unseld, der Leiter des Suhrkamp Verlags, einen ...
Archive Document

David und Goliath? »Ganz indiskutabel«!

Etwa zu Beginn des Jahres 1969 schlug der Schriftsteller Franz Fühmann dem SED-eigenen Kinderbuchverlag, mit dem er seit ...
Archive Document

Promovieren „weit ab[…] von der Germanistik“. Fri...

    Zu sehen ist der Semesterbrief vom Sommer 1971, in dem Friedrich Kittler die Studienstiftung des ...
Object

Clarice Lispector als Unterstützerin der brasilianisch...

„Marsch der Hunderttausend“: Am 26. Juni 1968 treffen sich über hunderttausend Menschen in Cinelândia, im Zentrum von ...
Archive Document

All is malentendu – Beckett an Adorno

Cascais Portugal 15.2.69   Dear T. A. Thank you for your letter received here yesterday. I am flattered by ...
Archive Document

Späte Lektüre

Das Gutachten, das Karl Markus Michel 1963 für den Suhrkamp Verlag über eine Reihe älterer Essays des ...
Archive Document

Walter Benjamin zwischen Ost und West

In den Jahren 1967/68 erreichten die öffentlichen Angriffe auf Theodor W. Adorno als Walter Benjamins Nachlassverwalter und ...
Object

»Argentinischer Mai« – »Französischer Mai«. Kün...

Der »argentinische Mai« fand 1969 – ein Jahr später als der »Pariser Mai« – in der argentinischen Provinz ...
Archive Document

Blumenberg liest Adornos »Marginalien zu Theorie und P...

Hans Blumenbergs Lektüre von Theodor W. Adornos »Marginalien zu Theorie und Praxis« ist in vielerlei Hinsicht bedeutsam. ...
Archive Document

Enzensberger empfiehlt dem Suhrkamp Verlag Gabriel Garc...

Am 10. August 1968 schrieb Hans Magnus Enzensberger an Siegfried Unseld einen Dankesbrief für den Erhalt der ...
Object

Heinrich Böll, Theodor W. Adorno und Siegfried Unseld,...

Hier eine Hand, die locker über der Stuhllehne hängt, dort stützt sie bestimmt den Kopf oder ruht verschränkt mit der ...